Die Saunawelt

Die zweistöckige Saunawelt ist die Insel der Ruhe, ein perfekter Ort der körperlichen, geistigen und mentalen Erfrischung.

Quelle-Kessel

  • Außen-Saunagarten
  • thematische Saunaaufgüsse
  • vielfältige Duftkombinationen
  • beruhigende, relaxierende oder anregende, energetisierende Wirkung
  • qualifizierte Saunameister

Die Saunaaufgüsse sind gratis.

Saunaaufguss Zeitpunkte:

Montag-Freitag: 16.00 und 18.30

Samstag-Sonntag: 11.00, 16.00 und 18.30

5 finnische Saunas: 55-100 °C

  • niedrige Luftfeuchtigkeit
  • hat eine entgiftende Wirkung
  • stimuliert den Blutkreislauf
  • verstärkt das Immunsystem
  • lindert den Muskelkater
  • stärkt das Stehvermögen
  • stimuliert die Tätigkeit des Gehirns
  • regeneriert das Atmungssystem
  • stärkt die Kondition

2 Infrasaunas: 45-50 °C

  • beschleunigt die Stoffwechsel Prozessen
  • steigert die Zellenregeneration
  • lindert die Schmerzen
  • verbessert die Widerstandsfähigkeit
  • entspannt die Haut
  • löst den Stress

wählbare Lichttherapien:

gelb: aktiviert das Verdauungs- und Ausscheidungsorgansystem
blau: beruhigt, relaxiert
grün: Balance und Entspannung
rot: verbessert Herzfunktion und Blutzirkulation
orange: lindert hormonelle Beschwerden

 

Dampfkabine: 45 °C

  • stimuliert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems
  • stärkt das Immunsystem
  • entspannt die Haut
  • lindert motorische und rheumatische Beschwerden
  • verbessert Kreislauf- und Stoffwechsel
  • lindert die Symptome von Cellulitis

Salzkabine: 27 °C

  • lindert allergische Symptome
  • reduziert Entzündungen
  • hilft bei der natürlichen Reinigung der Atemwege
  • reguliert den Blutdruck
  • stärkt das Immunsystem

Aromakabine 50 °C

  • anregende, krampflösende, beruhigende, entspannende, atemfördernde ätherische Öle

Beheizte Sitzbank

  • entlastet die Wirbelsäule

Kindern unter 14 Jahren ist die Nutzung der Saunawelt nicht gestattet.
Benutzung von Handtüchern oder Sauna Badetüchern ist erforderlich! Handtücher können in dem Bad gemietet werden.

Sauna Etikette

Um ein ruhiges Saunieren zu genießen, bitten wir unsere Gäste, die folgenden Regeln zu beachten:

  • Nicht essen oder trinken in der Sauna!
  • Kein Eintritt mit Badepantoffeln!
  • Um die Sauna warm zu halten, bitten wir unsere Gäste die Tür nicht offen stehen zu lassen!
  • Gehen Sie bitte während eines Saunaaufgusses nicht in die Kabine hinein!
  • Legen Sie bitte ein Badetuch unter ihren ganzen Körper mitsamt der Füße!
  • Folgen Sie bitte immer den Anweisungen des Saunameisters von Punkt zu Punkt!